Erasmi möchte die verschiedenen Interessengruppen im Bereich der Migrations- und Flüchtlingsintegrationsarbeit in die Lage versetzen, ihre Mitarbeiter und ihre Organisationen zu professionalisieren, um ihre Wirkung auf die soziale Integration zu maximieren.

Um Sie in die Lage zu versetzen, starke Multi-Akteurs-Netzwerke aufzubauen, haben wir eine Reihe von Ressourcen, Werkzeugen, Lernmaterialien und eine Online-Plattform für die Zusammenarbeit entwickelt.


Sie können sich beispielsweise über bewährte Praktiken aus ganz Europa informieren, eine Selbsteinschätzung vornehmen, um festzustellen, in welchen Bereichen Ihr Netzwerk stark ist und in welchen es weiterentwickelt werden muss, spezialisierten Social-Media-Gruppen oder unserem Erasmi-Wissensaustausch beitreten oder sich über die neuesten Nachrichten und Entwicklungen im Bereich der Integration von Migranten informieren. Darüber hinaus können Sie auch über unsere ERASMI-Erfahrungen beim Aufbau von Stakeholder-Netzwerken lesen und unser Toolkit herunterladen, das Ihnen auf Ihrem Weg helfen soll.

Alle nachstehenden Ressourcen sind kostenlos und in mehreren Sprachen verfügbar. Es gibt keine feste Reihenfolge für die Nutzung der Ressourcen, aber wir empfehlen Ihnen, zunächst unserem Wissensaustausch beizutreten, damit wir Sie besser unterstützen können.

Wissensaustausch

Network Self-Assessment

Wertvolle Tools zur Unterstützung Ihres Netzwerks

Die ERASMI-Netzwerke

Leitfaden zur Erstellung Ihres Netzwerks

Virtuelle Gespräche

Blogs

Spezielle Interessengruppen

Bewährte Praktiken